Intraorale Kamera

Die eigenen Zähne und die Mundhöhle im Detail betrachten - war bislang nur dem Zahnarzt vorbehalten. Dies können wir nun auch Ihnen möglich machen.

Auch in unserer Praxis sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Mit der intraoralen Kamera können digitale Fotos von der Mundhöhle oder einzelnen Zähnen vergrößert auf einen Bildschirm übertragen werden. Somit können Sie sich ein Bild davon machen, was wir im Mund diagnostizieren und warum wir eine bestimmte Behandlung vorschlagen.

Dies ermöglicht uns eine transparente Behandlung, da Sie ihre Notwendigkeit besser nachvollziehen können.

 

© 2012-2018 Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Egeln - Impressum - Datenschutz