Dental Laser

Die Behandlung mittels energiereichen Lichtbündeln (Laser) stellt in vielen Bereichen der Medizin einen bedeutenden technischen Fortschritt dar. Auch aus der modernen Zahnmedizin ist er mittlerweile nicht mehr wegzudenken.

Vorteile der Laserbehandlung

  • Die Anwendung ist schmerzarm, so dass weniger Lokalanae-sthetikum benötigt wird.
  • Parodontose-Behandlungen und chirurgische Eingriffe verlaufen ohne Blutungen, da die Wundränder sofort „verkleben“. Dies wird vom Patienten als angenehmer empfunden und geht mit deutlich weniger Nachbeschwerden einher.
  • Nähte sind nicht erforderlich.
  • Die keimtötende Wirkung des energiereichen Laserlichts ist besonders in der Parodontologie und in der Endodontie von Nutzen. Auch Entzündungen an Implantaten können durch eine solche Desinfektion der Implantatoberfläche erfolgreich behandelt werden.

Einsatzgebiete des Dental Lasers

  • Durchtrennung des Zungen- oder Lippenbändchens
  • Zahnfleischkorrekturen bei Wucherungen oder Verdickungen
  • Behandlung schmerzhafter Entzündungen der Mundschleimhaut, sog. Aphten
  • Behandlung von Herpes Labialis
  • Behandlung überempfindlicher Zahnhälse
  • Fissurenversiegelung
  • Zahnaufhellung
  • Wurzelkanalaufbereitung und -sterilisation
  • Periimplantitis- und Parodontaltherapie
  • Verringerung des Würgereizes
 
© 2012-2018 Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Egeln - Impressum - Datenschutz